EDELMOND Chocolatiers

- bean to bar -

Was ist denn nun ech­te Schokolade? Oder Edelkakao? Der Abend mit den EDELMOND Chocolatiers aus Luckau im Spreewald war gera­de­wegs eine Offenbarung und im wahrs­ten Sinne ein geschmack­vol­le Bereicherung in Sachen Schokolade. Am 21. Juni 2019 wur­den nicht nur unse­re Geschmackssinne getes­tet und geschärft, son­dern auch das Verständnis für die­ses wun­der­ba­re Genussmittel und des­sen Herstellung. Wie leicht lässt man sich von der Werbung blen­den und wie wenig davon ist nun wirk­lich noch ech­ter Kakao, ganz zu schwei­gen von einer Herstellung, bei dem mehr Inhaltsstoffe den Geschmack der Schokolade aus­ma­chen, als der Kakaobestandteil an sich.

Wie Sie gera­de lesen, war die­ser beson­de­re Abend mit EDELMOND auf der einen Seite ein Schwelgen in luxoriö­sem Genuss, aber auch lehr­haf­ter Exkurs in die Welt der indus­tri­el­len Genussmittelherstellung, wun­der­bar vor­ge­tra­gen von Lyudmyla und Thomas Michel.

Schokolade ist eben nicht ein­fach gleich Schokolade und nicht über­all dort wo Schokolade drauf steht, ist auch ansatz­wei­se die ver­spro­che­ne hoch­wer­ti­ge Schokolade drin.

Es war ein tol­ler, geschmack­vol­ler und ent­spann­ter Abend.

Eindrücke