Immobilienwirtschaft sozial gedacht

- Utopie und Scheitern -

Der Weimarer Projektentwickler Anselm Graubner wid­met sich seit vie­len Jahren beson­de­ren Immobilienprojekten in der Welterbestadt. Die Vorhaben zeich­net und ver­bin­det aus unse­rer Sicht jeweils ein sozia­les, gesell­schafts­re­le­van­tes Konzept, ein Experiment und die Suche nach neu­en Formen der Verwirklichung von Utopien. Nicht immer ist das erfolg­reich. Risiken sind vor­han­den, aber der Einsatz lohnt sich trotz­dem …

Veranstaltung

Termin

Datum:
24. Oktober 2019 (Donnerstag)

Uhrzeit:
19:30 Uhr (Einlass 30 Minuten vor­her)

Dauer:
ca. 90 Minuten

Veranstaltungsort:
Alter Markt 4
18439 Stralsund

Gast

Details:
Anselm Graubner
Goethezimmer GmbH
Weimar

www.notenbank-weimar.de
www.goethezimmer.de
www.familienhotel-weimar.de
www.goethezimmer-notenbank.de

Bildnachweis:
Bernd Hartung (www.berndhartung.de), Julia Thomas, Anselm Graubner

Veranstaltungen

im Überblick

Koolhaas houselife“ Reinemachen in einer Architektur-Ikone

03. März 2020 (Dienstag) 19:30 Uhr

Feierabendliteratur in der Schalterhalle zum Frühlingsanfang

20. März 2020 (Freitag) 19:30 Uhr

Guernica – Picassos Klage gegen die Unmenschlichkeit

21. April 2020 (Dienstag) 19:30 Uhr

Michael Hatzius – DIE ECHSE

28. Mai 2020 (Donnerstag) 19:30 Uhr

Benedikt Schulz,
Schulz und Schulz,
„Leipziger Allerlei“

21. August 2020 (Freitag) 19:30 Uhr

Kartografik und Sozialwissenschaft – das KATAPULT MAGAZIN

05. November 2020 (Donnerstag) 19:30 Uhr

Artur und Band

08. September 2020 (Dienstag) 19:30 Uhr

Judith Schalansky – NATURKUNDEN

23. Oktober 2020 (Freitag) 19:30 Uhr