- Ein Werkbericht -

Prof. José Mario Gutierrez Marquez, Architekt

Bruno Fioretti Marquez Architekten aus Berlin gehö­ren zu den der­zeit in der Architekturkritik meist bespro­che­nen Architekten Deutschlands. Zuletzt wur­de das mit dem Gewinn des Deutschen Architekturpreises 2019 für die Sanierung/Erweiterung des Wittenberger Schlosses ein­drucks­voll belegt. Doch bereits frü­he­re Projekte wie die städ­te­bau­li­che Reparatur der Meisterhäuser in Dessau oder die Stadtbibliothek in Schweinfurt zei­gen den sou­ve­rä­nen und gleich­wohl spie­le­ri­schen Umgang der Architekten mit Volumen, Raum, Material und Licht. Eine wun­der­bar redu­zier­te Sprache fokus­siert auf das Wesentliche – Häuser von gro­ßer Kraft und Selbstverständlichkeit. Wir freu­en uns sehr, dass Prof. Marquez uns Einblicke in sein Schaffen gibt und viel­leicht auch etwas über aktu­el­le Projekte berich­tet.

Prof. José Gutierrez Marquez

Prof. José Mario Gutierrez Marquez

José Gutierrez Marquez grün­det Bruno Fioretti Marquez mit Piero Bruno und Donatella Fioretti in Berlin im Jahr 1995. Er stu­dier­te Architektur an der Universidad Nacional de Rosario in Argentinien und dem Istituto Universitario di Architettura Venezia in Italien. Er war Professor an der Fachhochschule Lausitz, Gastprofessor an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus und ist der­zeit Professor für Innenarchitektur und Design an der Bauhaus-Universität in Weimar. Seit 2013 ist er Mitglied des Gestaltungsbeirats der Hansestadt Stralsund.

Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer M‑V mit 1,5 Stunden Weiterbildungszeit bewer­tet!

Veranstaltung

Termin

Abweichender Veranstaltungsort
und Uhrzeit!

Datum:
18. Juni 2020 (Donnerstag)

Uhrzeit:
20:00 Uhr (Einlass 30 Minuten vor­her)

Dauer:
ca. 90 Minuten

Veranstaltungsort:
Kulturkirche St. Jakobi Stralsund
Haupteingang
Jacobiturmstraße 28
18439 Stralsund

Gast

Details:
Prof. José Gutierrez Marquez
Bruno Fioretti Marquez
Berlin

www.bfm.berlin

Bildnachweis:
Titelbild: Bild-ID. CRBPAM – imageBROKER / Alamy Stock Foto
Portrait: José Mario Gutierrez Marquez

Veranstaltungen

im Überblick

Judith Schalansky – NATURKUNDEN

23. Oktober 2020 (Freitag) 19:30 Uhr

Kartografik und Sozialwissenschaft – das KATAPULT MAGAZIN

24. November 2020 (Dienstag) 19:30 Uhr